Wichtiger Hinweis für Ihre Meldung!

Beachten Sie beim Verfassen Ihrer Meldung, dass der Ereignisort so genau wie möglich angegeben bzw. beschrieben wird.

Bei fehlerhafter oder gar fehlender Ortsangabe ist eine Bearbeitung nicht möglich.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung.

Bürgermelder

Straßenbeleuchtung
Guten Morgen! Die Lampe vor dem Haus Kiebitzring 22b sendet nachts Morsesignale. Gruß aus dem Kiebitzring
mehr
Gehweg- bzw. Straßenschäden
Auf dem Gehweg vor dem Quartier langer Hals, Lange Str. 40, ist durch eine Telekommunikationsfirma das Pflaster links neben der Treppe zwecks Schadenssuche aufgenommen worden. Das verschließen des Lochs und die Zupflasterung sind nicht in einer ordnungsgemäßen Qualität erfolgt. Ich denke die Firma müsste das nacharbeiten.
mehr
Defekte Verkehrsanlage/Verkehrszeichen
Ein Verkehrsspiegel wäre an der Kreuzung Augustastraße (von der Schule kommend)/ August-Bebel-Straße sehr von Vorteil. Durch die parkenden Autos rechts und links hat man wenig Überblick. Dort kommt fast öfter zum Unfall.
mehr
Gehweg- bzw. Straßenschäden
In Grobleben ist das Pflaster gefährlich abgesackt
Straßenbeleuchtung
Guten Tag, bezugnehmend auf meine Meldung vom 20.03.Straßenbeleuchtung in der Beethovenstr Nr. 7 muß ich mich korrigieren und melden das die Lampe nicht komplett defekt ist. Sie leuchtet zwar braucht aber sehr lang bis sie vollständig an geht, bis dahin flackert sie.
mehr
Allg. Artikel-Kategorie

Hinweise zum Bürgermelder

Ab hier ist Ihre Mithilfe gefragt.

Haben Sie Hinweise oder Informationen zu Mängeln der folgenden Bereiche:

·         Verkehrsanlagen/-zeichen,

·         Müllablagerung,

·         Straßenbeleuchtung,

·         Gehweg-/Straßenschäden oder

·         Spielplätze?


Hierzu steht Ihnen ab sofort der Bürgermelder zur Verfügung.

Wir bitten Sie die nachfolgenden Hinweise zu beachten:

Über den Button „Neue Meldung“ leiten Sie Ihre Informationen an die Stadtverwaltung weiter.
Bitte beschreiben Sie Ihre Anliegen so genau wie möglich. Beachten Sie dabei bitte die Netiquette.

Es können nur Informationen bearbeitet werden, die die Einheitsgemeinde Tangermünde betreffen.

Die Ver- bzw. Bearbeitung Ihres Anliegens erfolgt nur zu den Dienstzeiten der Verwaltung. 
Aus Haftungsgründen werden die Meldungen moderiert.
Daher kann es zu Verzögerungen bei der Veröffentlichung der Beiträge kommen.
Der Stand der Abarbeitung kann im Internet nachverfolgt werden.
Sollten Meldungen mehrfach eingehen, werden diese nur einmalig veröffentlicht.
Die Meldungen werden anonym veröffentlicht.


Der Bürgermelder ist nicht geeignet für die Meldung von Notfällen.
Hierzu nutzen Sie bitte wie gewohnt die Rufnummern von Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienst.


Daten der Meldenden werden nur zur Bearbeitung gespeichert und an die Fachbereiche und Eigenbetriebe der Stadt Tangermünde nur weitergeleitet, wenn eine Rücksprache durch diese mit dem Meldenden notwendig ist.

 

Vielen Dank für Ihre Unterstützung.