Startseite / Aktuelles

Altmarksieger „Gästeliebling Sachsen-Anhalt 2020“ Café & Pension JL

Auszeichnung GÄSTELIEBLING – Regionalsieger der Altmark als Symbol für verstärkte Qualitätsoffensive im regionalen Tourismus

Onlinebewertungen zahlen sich auch 2021 für Gastgeber aus: Wettbewerb bereits in zweiter Runde

Tangermünde, 26.08.2020 Einer von drei Regionalsiegern des bundeslandweiten Wettbewerbs GÄSTELIEBLING ist das Café & Pension JL in Tangermünde: die entsprechende Übergabe der Urkunde erfolgte am 26.08.2020 an die Pensions-Inhaberin Jaqueline Lange.

Als Regional-Gewinner des Wettbewerbs »Gästeliebling« sind bereits im Februar in der IHK Halle-Dessau drei Gastgeber aus der Altmark verkündet worden. Gemeinsam mit dem Landestourismusverband hatte der ART die Auszeichnung an zwei anwesende Gewinner übergeben: an das Hotel Birkenmoor in Neuferchau in Klötze sowie an die Ferienwohnung Alandblick in Wanzer.

Doch auch der dritte, stolze Regional-Gewinner sollte nun noch seine Auszeichnungsurkunde erhalten: Der Bürgermeister der Stadt Tangermünde, Herr Pyrdok sowie Ramona Wolf, Tourismusmanagerin beim Altmärkischen Regionalmarketing- und Tourismusverband nutzten nun die Gelegenheit, die Urkunde nach den Corona-bedingten Beschränkungen persönlich zu überreichen.

Vor dem positiven Hintergrund einer inzwischen wieder erfolgreichen Urlaubssaison erfolgte die Übergabe durch Herrn Pyrdok an den GÄSTELIEBLING seiner Stadt mit den Worten: „Ich freue mich über diese Auszeichnung und die damit verbundene positive Aufmerksamkeit der Gäste für unsere Kaiser- und Hansestadt“.  

Der Landestourismusverband (LTV) setzt mit dem bundeslandweiten Wettbewerb einen starken Impuls in der Qualitätsoffensive für den Tourismus im Land. Der Altmärkischen Regionalmarketing- und Tourismusverband schließt sich für die Altmark dieser Qualitätsoffensive an und plant gemeinsam mit der Landesebene weitere Maßnahmen zur Servicequalität zum Jahresende 2020.

Die Geschäftsführerin des ART, Carla Reckling-Kurz ist es ein großes Anliegen, „die regionalen Gastgeber in ihren vielfachen Bestrebungen um qualitativ hochwertige Unterkünfte zu unterstützen – der Wettbewerb GÄSTELIEBLING bietet den herausragenden Gastgebern der Region Altmark sowohl Anerkennung als auch öffentliche Aufmerksamkeit. Daher stellen wir jedem Regionalsieger ein attraktives Marketingpaket im Wert von 500 € für das Jahr 2020 bereit.“

Qualifiziert für den Wettbewerb GÄSTELIEBLING 2020 waren alle Beherbergungsbetriebe Sachsen-Anhalts mit mindestens 70 Onlinebewertungen: ob Ferienwohnung, Pension oder Hotel.  Die Internetbewertungen vom 01. Januar bis 31. Dezember 2019 bilden die Grundlage für die Auswertung, dabei spielten sowohl die Service- und Kundenorientierung, der Gesamteindruck sowie der individuelle Umgang mit Onlinebewertungen eine Rolle. In Kooperation mit TrustYou wurden ausschließlich verifizierte Bewertungen ausgewertet.

Mehr Informationen zum GÄSTELIEBLING erhalten Sie unter www.tourismusnetzwerk-sachsen-anhalt.de

HINWEIS: GÄSTELIEBLING 2021 - Das Wettbewerbsjahr GÄSTELIEBLING 2021 läuft: Gastgeber der Altmark sind aufgerufen, ihre Onlinebewertungen zu forcieren – je mehr Bewertungen bis 31.12.2020, je höher die Reaktionsrate etc. desto höher die Chance, für kommende Jahr als Regional- oder auch Landessieger aus dem Wettbewerb hervorzugehen.

 

Foto: Übergabe der Urkunde an Altmarksieger „Gästeliebling Sachsen-Anhalt 2020“ Pension JL in Tangermünde
links: Ramona Wolf gratulierte vom Altmärkischen Regionalmarketing- und Tourismusverband, rechts: Jaqueline Lange, Pension JL Tangermünde, © ART_1


Foto: Übergabe der Urkunde an Altmarksieger „Gästeliebling Sachsen-Anhalt 2020“ Pension JL in Tangermünde
links: Jürgen Pyrdok, Bürgermeister der Stadt Tangermünde gratulierte, rechts: Jaqueline Lange, Pension JL Tangermünde, © ART_2

 

Für weitere Rückfragen steht Ihnen gern zur Verfügung:

Altmärkischer Regionalmarketing- und Tourismusverband
Tourismusmanagement – Ramona Wolf
Tel.: 039322-72600
E-Mail: tourismus@altmark.de 

 

Zurück