Musik

Altmark Festspiele - Regensburger Domspatzen

Altmark Festspiele 2018: REGENSBURGER DOMSPATZEN

Geistliche Chormusik aus 5 Jahrhunderten
Leitung: Domkapellmeister Roland Büchner

Als Bischof Wolfgang in Regensburg eine eigene Domschule gründete, schrieb man das Jahr 975. Das liegt über 1.000 Jahre zurück. 1.000 Jahre, in denen die Domschule lückenlos fortgeführt wurde. Jetzt zählen die Regensburger Domspatzen zu den berühmtesten und ältesten Knabenchören der Welt. Alljährliche Konzertreisen führen die Domspatzen durch ganz Deutschland und in jeden Winkel der Erde. Von England nach China und von den USA nach Südafrika, überall ertönte bereits der Gesang der Regensburger Domspatzen.

Preisinformation

Karten für dieses Konzert sind unter Telefon: 03907-77 638 77 (Festspielbüro), in der Touristinformation Tangermünde, an allen bekannten VVK-Stellen der Volksstimme sowie im Online-Ticketshop der Altmark Festspiele unter www.altmarkfestspiele.de erhältlich.

Veranstaltungsort

    • St. Stephanskirche
    • 39590 Tangermünde
    • siehe Veranstalter

Veranstalter

    • Altmark Festspiele gGmbH
    • Salzwedeler Torstraße 34
    • 39638 Hansestadt Gardelegen

Vorverkauf

    • Altmark Festspiele gGmbH
    • Salzwedeler Torstraße 34
    • 39638 Hansestadt Gardelegen
Zurück