Salzkirche/Elisabethkapelle

Elisabethkapelle
Elisabethkapelle

Die Kapelle gehört ursprünglich zu einem gleichnamigen Hospital, das während des Stadtbrandes im Jahre 1617 den Flammen zum Opfer fiel. Ende des 17. Jahrhunderts bis in das 19. Jahrhundert hinein diente die Kapelle als Salzlager. Seit Mai 1997 wird sie als Ausstellungs- und Konzerthalle genutzt.

 

Zurück