Suchmaske
Suchmaske
81-43 von 43
Einzelbericht Einsätze Feuerwehr

Einsatzbericht vom Donnerstag, 30.03.2023

Einsatzbericht vom Donnerstag, 30.03.2023

Uhrzeit des Einsatzes

09:17 bis 10:30 Uhr

 

Brand – Brennendes Fahrzeug

Tangermünde OT Langensalzwedel, L 30

 

 

 

Ausrückende Fahrzeuge und Anhänger der Feuerwehr

Ortsfeuerwehr Langensalzwedel

TSF-W (Tragkraftspritzenfahrzeug) mit 2 Kameraden

Ortsfeuerwehr Miltern

TLF 16/25 (Tanklöschfahrzeug) mit 4 Kameraden

Ortsfeuerwehr Tangermünde

ELW 1 (Einsatzleitwagen) mit 1 Kameraden

LF 20 (Löschgruppenfahrzeug) mit 6 Kameraden

TLF 3000 (Tanklöschfahrzeug) mit 3 Kameraden

Bereitschaft im Feuerwehrhaus

2 Kameraden

Eingesetzte Mittel und Geräte

Gerätesatz Verkehrssicherung, Diverses Gerät zur Brandbekämpfung, 2 x Pressluftatmer, 1.200 Liter Wasser

Anwesenheit anderer Organisationen, Behörden oder Einrichtungen

---

Kurzbericht

Ein brennendes Kraftfahrzeug auf der Straße zwischen Miltern und Langensalzwedel führte zur Alarmierung der Ortsfeuerwehren Langensalzwedel, Miltern und Tangermünde. Als das erste Fahrzeug der Feuerwehr an der Einsatzstelle eintraf, war ein Feuer im Motorraum zu erkennen. der Angriffstrupp vom Löschgruppenfahrzeug übernahm die Brandbekämpfung. Der Fahrer hatte zuvor das Fahrzeug selbstständig verlassen können und blieb unverletzt. Er kümmerte sich im Nachgang um den Abschleppdienst. Nach dem Ende der Löschmaßnahmen verließ die Feuerwehr sie Einsatzstelle. Der Fahrer und sein Pkw verblieben vor Ort. Die Ursache des Brandes ist unbekannt.

 

Zurück