Suchmaske
Suchmaske
31-32 von 32
Einzelbericht Einsätze Feuerwehr

Einsatzbericht vom Sonnabend, 10.06.2023

Uhrzeit des Einsatzes

22:46 bis 23:20 Uhr

 

Brand – Alarmierung durch Heimwarnmelder

Tangermünde Kernstadt, Stendaler Straße

 

Ausrückende Fahrzeuge und Anhänger der Feuerwehr

Ortsfeuerwehr Tangermünde

ELW 1 (Einsatzleitwagen) mit 2 Kameraden

LF 20 (Löschgruppenfahrzeug) mit 7 Kameraden

LF 20/16 (Löschgruppenfahrzeug) mit 7 Kameraden

DLK 23/12 (Drehleiterfahrzeug) mit 3 Kameraden

Bereitschaft im Feuerwehrhaus

7 Kameraden

Eingesetzte Mittel und Geräte

Gerätesatz Verkehrssicherung

Anwesenheit anderer Organisationen, Behörden oder Einrichtungen

---

Kurzbericht

Ein piepender Rauchwarnmelder in einem Gebäude führte zur Alarmierung der Ortsfeuerwehr Tangermünde. Feuer oder Rauch waren beim Eintreffen an der Einsatzstelle nicht erkennbar. Ein Nachbar hatte den erforderlichen Schlüssel, so öffneten die Kameraden die Tür. Der Bewohner war zu jenem Zeitpunkt nicht zugegen.  Der betreffende Melder wurde abgebaut und danach die Verschlusssicherheit der Wohnung wieder hergestellt.

 

Zurück