Suchmaske
Suchmaske
81-43 von 43
Einzelbericht Einsätze Feuerwehr

Einsatzbericht vom Freitag, 04.08.2023

Uhrzeit des Einsatzes

18:15 bis 18:45 Uhr

 

Brand – Dachstuhlbrand - Gebäudebrand

Tangermünde Kernstadt, Bahnhofstraße

 

Ausrückende Fahrzeuge und Anhänger der Feuerwehr

Ortsfeuerwehr Miltern

TLF 16/25 (Tanklöschfahrzeug) mit 6 Kameraden

Ortsfeuerwehr Tangermünde

ELW 1 (Einsatzleitwagen) mit 2 Kameraden

LF 20 (Löschgruppenfahrzeug) mit 6 Kameraden

LF 20/16 (Löschgruppenfahrzeug) mit 6 Kameraden

TLF 3000 (Tanklöschfahrzeug) mit 3 Kameraden

DLK 23/12 (Drehleiterfahrzeug) mit 3 Kameraden

Bereitschaft im Feuerwehrhaus

3 Kameraden

Eingesetzte Mittel und Geräte

Gerätesatz Verkehrssicherung, Diverses Gerät zur Brandbekämpfung

Anwesenheit anderer Organisationen, Behörden oder Einrichtungen

---

Kurzbericht

Die Leitstelle Altmark alarmierte die Ortsfeuerwehren Miltern und Tangermünde zu einem gemeldeten Gebäudebrand. Als das erste Fahrzeug in der Bahnhofstraße eintraf (die Lage auf Sicht), war austretender Rauch aus einem Schornstein zu erkennen. Personen waren nicht vor Ort. Ein Schlüssel steckte in der Hauseingangstür. Die Lageerkundung am Objekt begann. Die Vorbereitungen für die Brandbekämpfung nahmen die Kameraden parallel vor. Ein Brand erkundeten die Kräfte nicht. Es handelte sich um austretenden Rauch, hervorgerufen durch die Heizungsanlage. Der Eigentümer des Objektes übernahm abschließend die Einsatzstelle.

 

Zurück