Suchmaske
Suchmaske
41-32 von 32
Einzelbericht Einsätze Feuerwehr

Einsatzbericht vom Freitag, 06.10.2023

Uhrzeit des Einsatzes

03:33 bis 04:10 Uhr

 

Brand – Alarmierung durch Heimwarnmelder

Tangermünde Kernstadt, Robert-Schumann-Straße

 

Ausrückende Fahrzeuge und Anhänger der Feuerwehr

Ortsfeuerwehr Tangermünde

ELW 1 (Einsatzleitwagen) mit 2 Kameraden

LF 20 (Löschgruppenfahrzeug) mit 7 Kameraden

LF 20/16 (Löschgruppenfahrzeug) mit 8 Kameraden

TLF 3000 (Tanklöschfahrzeug) mit 3 Kameraden

DLK 23/12 (Drehleiterfahrzeug) mit 3 Kameraden

Bereitschaft im Feuerwehrhaus

4 Kameraden

Eingesetzte Mittel und Geräte

---

Anwesenheit anderer Organisationen, Behörden oder Einrichtungen

Rettungsdienst mit Rettungswagen (RTW)

Polizei

Kurzbericht

Nach dem ein Rauchwarnmelder in einer Wohnung eines Mehrfamilienhauses im Komponistenviertel Alarm schlug, wurde die Ortsfeuerwehr Tangermünde zu diesem Ereignisort gerufen. Die Alarmierung der Kameraden beinhaltete auch die Information, dass Brandgeruch wahrzunehmen sei. Bei der Lageerkundung vor Ort stellte sich als Ursache ein angebranntes Essen heraus. Für die Feuerwehr ergab sich kein weiterer Handlungsbedarf. Personen kamen nicht zu Schaden. 

 

Zurück