Hilfe für die Ukraine

Die Feuerwehr der Stadt Tangermünde möchte einen Beitrag zur humanitären Hilfe für die Menschen in der Ukraine leisten. Aus diesem Grund sammeln wir Sachspenden.

Benötigt werden aktuell:

  • Schmerzlindernde / Fiebersenkende Medikamente
  • Verbandsmaterialien
  • Lebensmittel in Form von Konserven, Nudeln, Reis, Mehl, Zucker, etc.
  • Schlafsäcke, Isomatten, Zelte, Gaskocher, Teelichte
  • Hygieneartikel z.B. Zahnhygiene, Körperpflege, Drogerieartikel
  • Babybedarf
  • Elektronikartikel (Powerbank, Taschenlampen, Batterien)
  • (Arbeits)Handschuhe
  • Tiernahrung

Vorerst nicht benötigt werden Bekleidungsgegenstände jeglicher Art.

 

Der nächste Termin für die Abgabe bei der Ortsfeuerwehr Tangermünde ist am:

Der nächste Termin wird bekannt gegeben.

Oder nach individueller Vereinbarung mit unserer Kameradin Anke Hübler.

 

Für Fragen stehen die folgenden Ansprechpartner telefonisch zur Verfügung:

  • Kameradin Anke Hübler: 0157 3031 7840 (OF Tangermünde)
  • Kamerad Toni Stocklassa-Theuerkauf: 0152 2448 7837 (OF Buch)

 

Für Geldspenden kann das Spendenkonto des Deutschen Feuerwehrverbandes genutzt werden.

Kontoinhaber Deutscher Feuerwehrverband e.V.

IBAN    DE31 3816 0220 4500 4200 28

BIC      GENODED1HBO