Startseite / Aktuelles

31. Festkonzert zum Tag der deutschen Einheit mit ökumenischem Friedensgebet

31. Festkonzert zum Tag der deutschen Einheit mit ökumenischem Friedensgebet

31. Festkonzert zum Tag der deutschen Einheit mit ökumenischem Friedensgebet 03. Oktober 2021, um 16:00 Uhr in der St. Stephanskirche Tangermünde

Am Tag der Deutschen Einheit dürfen sich die Tangermünder auf ein Konzert in der

St. Stephanskirche freuen.

Zum 31. Mal wird der Kammerchor Porta Westfalica unter der Leiter von Herrn Georg Kindt  in der Stephanskirche ein Konzert der Extraklasse geben.

Gespielt wird Johann Sebastian Bach - Missa in G BWV236 für Oboe, Violine, Streichorchester und Bc.

Joseph Hydn - Missa Cellensis in C

Mitwirkende: Franziska Stürzel, Sopran, Sandra Marks, Alt, Jonathan Dräger, Tenor, Florian Schmitt-Bohn, Bass und der Kammerchor Porta Westfalica unter Leitung von Georg Kindt.

Begrenzte Platzkapazität

Bitte beachten Sie, dass zu dem Konzert kein Einlass ohne vorherige Anmeldung (Eintrittskarte) erfolgen kann.

Eintrittskarten (kostenlos), gibt es in der Stadtverwaltung Tangermünde, Zimmer 8 (Frau Drewitsch), Tel.: 039322-93214

© Kerstin Drewitsch E-Mail

Zurück