Startseite / Aktuelles

Appell des Bürgermeisters zur aktuellen Corona-Lage

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Tangermünder,

seit März des vergangenen Jahres bestimmt die Pandemie unser Leben und es vergeht nicht ein Tag, an dem wir in irgendeiner Weise damit konfrontiert werden und so manch einer kann es schon nicht mehr hören.

Dass wir nach so langer Zeit noch nicht wissen, wann wir wieder unser normales Leben führen können, liegt nicht nur an dem Virus, sondern auch an dem bisherigen Verhalten  von uns Menschen. Die Ärzte und Wissenschaftler haben im Verlauf der Pandemie nicht nur einmal diese Entwicklung vorausgesagt. Je weniger von uns sich an die Regeln halten, umso länger wird dieser Zustand andauern und umso größer wird die Gefahr, dass noch Schlimmeres auf uns zukommt.

Ich appelliere daher an alle. Bitte befolgen Sie die angeordneten Regeln. Vermeiden Sie soziale Kontakte, halten Sie, wo immer möglich und geboten, ausreichend Abstand zu anderen Menschen. Beachten Sie die Hygienebestimmungen und tragen Sie eine Alltagsmaske. Nur so schützen Sie sich selbst, Ihre Angehörigen und Ihre Freunde.

Die Lage ist ernst. Deshalb ist es sinnvoll, die verordneten Einschränkungen nicht bis auf das zulässige Maß auszuschöpfen. Vielmehr ist es geboten, die eigenen Kontakte auf das absolute Minimum zu reduzieren.

So zu tun, als wäre das alles nicht so wichtig oder sogar die Pandemie zu leugnen, ist unsolidarisch und unmenschlich.

Wir dürfen jetzt nicht nachlassen und das bisher Erreichte durch Unachtsamkeit oder leichtsinniges Handeln aufs Spiel setzen.

Bitte bleiben Sie GESUND!!!

 

Ihr

Jürgen Pyrdok
Bürgermeister

© Steffen Schilm E-Mail

Zurück