Allg. Artikel-Kategorie

Verkehrsinformationen Tangermünde

VZ Achtung

Magdeburger Straße

In der Magdeburger Straße, Höhe Hausnummer 59, kommt es vom 05.07. - 08.07.2022 zu einer Vollsperrung. Grund sind Arbeiten an der Abwasserleitung.

 

Theodor-Fontane-Straße

Zwischen dem 22.06. und 01.07.2022 ist die Theodor-Fontane-Straße, im Abschnitt zwischen Ulrichsstraße und "Kreisverkehr", vollgesperrt.

 

Kleines Dichterviertel

Ab dem 07.03.2022 werden die Baumaßnahmen im „Kleinen Dichterviertel“ fortgesetzt. Im ersten Teil der Maßnahme werden die Theodor-Körner-Straße sowie die Uhlandstraße voll gesperrt. Ab dem 07.06.2022 wird auch die Schillerstraße in einem Teilabschnitt voll gesperrt.

Die Sperrung dauert bis voraussichtlich 26.08.2022 an.

Es werden folgende Müllsammelplätze eingerichtet, bitte beachten Sie den Lageplan.

Die Baufirma unterstützt bei Bedarf beim Transport der Abfallbehälter. Eine Kennzeichnung der Behälter wird empfohlen, um Verwechslungen zu vermeiden.

Ausschließlich die Abfallbehälter im unmittelbaren Baufeld (dies sind alle Grundstücke, welche innerhalb der verkehrsrechtlichen Absperrung liegen) werden selbständig durch die Baufirma zum Sammelplatz transportiert.

Für außerhalb des Baufeldes liegende Grundstücke (dies sind die Grundstücke, welche indirekt, z.B. durch entstehende Sackgassen, betroffen sind) gilt:

Hier wird ein Transport durch die Baufirma nur im Ausnahmefall, wenn es durch den Bürger nicht leistbar ist (z.B. altersbedingt oder durch Krankheit), durchgeführt.

In diesem Fall ist zwingend eine vorherige Kontaktaufnahme mit der Baufirma nötig.

 

nerdorfer Straße

 

Am 07.03.2022 beginnen die Baumaßnahmen im 2. Bauabschnitt der Hünerdorfer Straße (zwischen Zollensteig und Bleichenberg). Die Maßnahme dauert voraussichtlich bis zum 30.11.2022.

Es werden Müllsammelplätze eingerichtet, bitte beachten Sie den Lageplan.

Die Baufirma unterstützt bei Bedarf beim Transport der Abfallbehälter. Eine Kennzeichnung der Behälter wird empfohlen, um Verwechslungen zu vermeiden.

Ausschließlich die Abfallbehälter im unmittelbaren Baufeld (dies sind alle Grundstücke, welche innerhalb der verkehrsrechtlichen Absperrung liegen) werden selbständig durch die Baufirma zum Sammelplatz transportiert.

Für außerhalb des Baufeldes liegende Grundstücke (dies sind die Grundstücke, welche indirekt, z.B. durch entstehende Sackgassen, betroffen sind) gilt:

Hier wird ein Transport durch die Baufirma nur im Ausnahmefall, wenn es durch den Bürger nicht leistbar ist (z.B. altersbedingt oder durch Krankheit), durchgeführt.

In diesem Fall ist zwingend eine vorherige Kontaktaufnahme mit der Baufirma nötig.

Symbol Beschreibung Größe
BV Kleines Dichterviertel
88 KB
BV Hünerdorfer Straße, Verkehrsführung ab 27.06.2022
0.1 MB
BV Hünerdorfer Straße, Verkehrsführung ab 07.03.2022
95 KB